Jump label

Service navigation

Main navigation

You are here:

Main content

Basisvorlesung "Architektur & Implementierung von DBMS"

Organisatorisches

Dozent

  • Prof. Dr. Jens Teubner

Vorlesungstermine

  • Montag, 14-16 Uhr, OH12 / E.003
  • Donnerstag, 10-12 Uhr, OH12 / E.003

Übungstermine

  • Montag, 16-18 Uhr, OH14 / E23
  • Mittwoch, 10-12 Uhr, OH16 / 205

Die Übungen werden durchgeführt von Henning Funke.

Hinweis: Die Übung am Montag beginnt um 16:00.

Beschreibung

Datenbanksysteme bilden das Herzstück beinahe jeder betrieblichen Anwendung. Sie verwalten gigantische Datenmengen so, dass man darin dennoch effizient suchen kann; sie verarbeiten Tausende von Änderungsoperationen pro Sekunde ohne dabei über Probleme aus parallel laufenden Operationen zu stolpern; und sie tun all dies auf eine Art und Weise, dass selbst katastrophale Ereignisse (Hardwareausfälle etc.) meist nicht zu einem Datenverlust führen.

In dieser Veranstaltung lernen wir, wie Datenbanksysteme diese Leistungsfähigkeit erreichen können. Wir werden uns anschauen, wie ein Datenbanksystem “innen drin” funktioniert und aufgebaut ist. Wir werden dabei Techniken erlernen, mit denen man Systeme skalierbar und robust bauen kann.

Konkret stehen auf unserer Agenda: Speicherverwaltung (Buffer Manager), Indexstrukturen (ein- und mehrdimensionale Indizes), Anfrageverarbeitung (z.B. externes Sortieren, Joinverarbeitung), Anfrageoptimierung, Transaktionsverarbeitung (z.B. Two-Phase Locking), Fehlertoleranz (ARIES).

Klausurtermine

Zu dieser Veranstaltung gibt es die folgenden beiden Klausurtermine (jeweils 90 Minuten):

  • 15. Februar 2017, 11:45 Uhr, Raum HG II, HS 6
  • 5. April 2017, 11:15 Uhr, Raum HG II, HS 6

Als Hilfsmittel ist jeweils erlaubt: ein Blatt DIN A4, handbeschrieben (beidseitig, wenn Sie möchten).

Neuigkeiten

10.02.2017

Als Vorbereitung zum Klausur-Zweittermin wird es eine Fragestunde geben, und zwar am 29.03.2017, 10-12h im Raum OH14/304. Gerne sind Sie eingeladen, mir Fragen auch schon vorher per Email zu schicken.

10.02.2017

Die Ergebnisse der Vorlesungsevaluation sind da (jetzt mit Kommentaren)

08.11.2016

Wegen einer Dienstreise fällt die Vorlesung am Donnerstag, 10. November 2016, aus.

18.10.2016

Die Anmeldung zu den Übungen ist freigeschaltet und erfolgt über das ASSESS-System. Bitte melden Sie sich bis Freitag, 21. Oktober 2016, 18:00 Uhr an. Nachträgliche Anmeldungen sind nur noch nach Rücksprache mit den Betreuern möglich. Es können dann keine Terminprioritäten mehr berücksichtigt werden!

Materialien

Vorlesungsfolien

Vorlesungsfolien werden hier im Lauf des Semesters zum Download zur Verfügung gestellt.

Kap. Inhalt PDF Letzte Änderung
1 Introduction PDF 17.10.2016
2 Storage: Disks and Files PDF 17.10.2016
3 Indexing PDF 27.10.2016
4 Multi-Dimensional Indexing PDF 03.11.2016
5 Query Processing PDF 14.11.2016
6 Query Optimization PDF 24.11.2016
7 Concurrency Control PDF 28.11.2016
8 Recovery PDF 21.12.2016
9 Parallel Databases PDF 15.12.2016
10 Distributed Databases PDF 19.12.2016
11 Online Analytical Processing PDF 19.01.2017
12 Search PDF 26.01.2017

 

Übungsaufgaben

Nr. Ausgabe Besprechung Inhalt PDF Sonstiges
1 18.10.2016 24.10.2016 Storage Disks / Anfrageverarbeitung PDF Lösung
2 24.10.2016 31.10.2016 Buffer Manager / Verdrängungsstrategien PDF buffer-manager-trace
3 31.10.2016 07.11.2016 B+-Trees and Partitioned B-Trees PDF
4 07.11.2016 14.11.2016 Pages of Records, Bw Trees, Curse of Dimensionality PDF
5 14.11.2016 21.11.2016 Anfrageverarbeitung / Hash vs. Sort PDF
6 21.11.2016 28.11.2016 Optimierer / Transaktionskontrolle PDF
7 29.11.2016 05.12.2016 Transaktionskontrolle PDF
8 06.12.2016 12.12.2016 Join Algorithmen PDF
9 13.12.2016 19.12.2016 Recovery PDF
10 21.12.2016 09.12.2016 Bitmap Indices, WAH compression PDF code.zip lineitem.tbl.zip dbgen.zip  solution10.zip
11 10.01.2017 16.01.2017 Parallel query processing PDF
12 17.01.2017 23.01.2017 Verteilte Datenbanken PDF
13 24.01.2017 30.01.2017 Star Schema Benchmark / Starjoins PDF
14 01.02.2017 06.02.2017 Search PDF



Sub content

Contact

Prof. Dr. Jens Teubner
Tel.: 0231 755-6481
Henning Funke
Tel.: 0231 755-4775